Termine

Vergangene Veranstaltungen »

Google-Kalender als XML, ICAL oder HTML.

Wann und wo

Die Spielenachmittage finden normalerweise sonntags von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr in den Vereinsräumen vom Bürgerhaus Haar (über dem Gasthof zur Post, Seiteneingang links) statt.

Besondere Angebote | Rückschau Spieletermin

Ein besonders besonderer Auftakt zum neuen Jahr!

Gleich mit zwei Highlights konnten wir an diesem ersten Termin im neuen Jahr aufwarten: Die erste von zwei Auftaktveranstaltungen für unsere Spieleerfinderwerkstatt und die Einführung ins Go-Spiel.

Am Vormittag fanden sich zehn unserer treuesten Mitspieler zum gemeinsamen Entwickeln neuer Spielideen zusammen. Tatkräftig unterstützt wurden sie von Markus Hagenauer und Arpad Fritsche von der Spieleautorenzunft SAZ.  Die meisten der zukünftigen Spieleautoren hatten bereits konkrete Vorstellungen über die Art des Spieles, manche hatten sogar schon erste Entwürfe mitgebracht. Bei der Verwirklichung ihrer Ideen zu Würfel-, Handels-/Aufbau- oder Rollenspielen bis hin zur Spielerweiterung waren die unterschiedlichsten Ansätze zu sehen. Die beiden Spieleprofis von der SAZ waren offensichtlich beeindruckt von der Ernsthaftigkeit und dem Enthusiasmus, mit denen die Kinder ihre Gedanken zu Papier brachten.

Gekrönt wurde der Vormittag schließlich durch den Besuch einiger Pressevertreter – wir freuen uns riesig über die positive Resonanz auf unser Projekt. Unser besonderer Dank gilt hier Frau Iris Hilberth von der Süddeutschen Zeitung, die einen sehr ausführlichen und sensiblen Artikel zu unserer Werkstatt und dem Spieleprojekt geschrieben hat – hier könnt ihr den Bericht nachlesen.

Die angekündigte Go-Einführung am Nachmittag erwies sich ebenso als besonderer Publikumsmagnet: mit mehr als 20 Kindern war der Spielenachmittag noch besser besucht als sonst schon. Philipp Hiller und sein Teamkollege vom Bayerischen Go-Verein hatten wortwörtlich alle Hände voll zu tun,  denn sie mussten simultan gleich gegen mehrere Kinder und Jugendliche spielen, um allen Interessierten zumindest einen ersten Einblick in das Spiel zu ermöglichen. Beide Go-Spieler waren sehr erstaunt, wie schnell den Kindern – auch im Vergleich zu so manchem Erwachsenen – der Einstieg in den doch sehr komplexen Spielmechanismus gelang und werden gerne an einem der nächsten Termine wiederkommen.

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>